• Titelseite 2013
  • Januar 2013
  • Februar 2013
  • März 2013
  • April 2013
  • Mai 2013
  • Juni 2013
  • Juli 2013
  • August 2013
  • September 2013
  • Oktober 2013
  • November 2013
  • Dezember 2013

2013: Frauen

1. Januar 2014

No Limits 2013

Heiß, heißer, Berner! Beim Shooting des Berner-Werkstattkalenders 2013 weckte Lifestyle-Fotograf Christian Holzknecht mit seinen sexy Models ein Flugzeugmuseum aus dem Dornröschenschlaf. Das Cover ziert in diesem Jahr Action-Model und TV-Starlet Miriam Höller. „No Limits“ lautet der Titel des Berner Kalenders 2013, der nicht nur Eleganz und Action, sondern vor allem prickelnde Erotik in die Werkstätten bringt. Zum 19. Mal in Folge produziert der Direktvertreiber den Kalender exklusiv für seine Kunden im Bau- und Kfz-Handwerk. Als Kulisse des aufregenden Shootings diente ein abenteuerliches Flugzeugmuseum. Die Damen-Edition erscheint in einer Auflage von rund 220.000 Stück.

Der Fotograf

Christian Holzknecht geboren und aufgewachsen in Österreich. Zu Beginn seiner Karriere als Fotograf war er für die Vereinten Nationen im nahen Osten tätig, sprang aus Flugzeugen und war der erste Fotograf, der „Nackte Lesbische Bilder“ im türkischen Teil von Zypern ausstellte.

Die Ausstellung war ein großer Erfolg, die UN ließ ihn gehen und ermutigte ihn, seine eigene Karriere in Angriff zu nehmen. 2002 veröffentlichte Holzknecht sein erstes Buch „Two Women“ welches den „Best Book Award“ in den USA gewann.

Holzknecht, der in Los Angeles lebt, fotografiert hauptsächlich Menschen und Charaktere für die Branchen Musik, Film und Werbung. Playboy, GQ, Maxim und viele andere Magazine veröffentlichen seine Arbeiten.

„Wir arbeiten wie „Rock’n’Roller“ und manchmal haben die Kunden damit so ihre Schwierigkeiten. Sie denken wir haben zu viel Spaß am Set aber wir bekommen immer das gute Bild und das ist es, was zählt.“

christianholzknecht.com

Location: Flugzeugmuseum, Tschechische Republik

Related articles

Pin It on Pinterest